Dienstag, 10. April 2018

Minka-Stinka

Die Katze hatte schon den Spitznamen Crack-Nutte als wir sie aus dem Tierheim geholt haben, damals allerdings mehr wegen ihres leicht derangierten Aussehens. Jetzt, im Zuge ihrer ersten Rolligkeit, zeigt sich auch charakterlich ein leichter Makel. Wenn sie gepisst (zuwenig Futter, Aufmerksamkeit etc) ist, drückt sie ihren Unmut auch genau so aus: sie pisst! Der Raptor hat ein schönes Lied darauf komponiert, es hilft zu wissen, dass unsere Nachbarn Biehl heissen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten