Dienstag, 26. Juni 2018

Alles im Griff

Das Raptörchen und das Laufrad, eigentlich harmonisieren die Beiden ganz gut miteinander, wenn da nicht die verkorkste Griffhaltung der Raptörchens wäre. Jeder Hinweis auf die falsche Griffhaltung wird von ihr mit einem NEIN abgewehrt, jetzt erst recht nicht.

Freitag, 22. Juni 2018

Donnerstag, 21. Juni 2018

Mittwoch, 20. Juni 2018

Grüß mir die Sonne


Mit gefahrenverachtender Geschwindigkeit nutzt das Raptörchen jede Gelegenheit im Garten das Klettergerüst zu erklimmen um dann über den Zaum hinweg Grüße zu verteilen.

Dienstag, 19. Juni 2018

Keine Angst, das will nur spielen.


Da machte sich wohl jemand Sorgen um seine Bewegungsfreiheit mit seinem spackigen 800mm Objektiv. Wer sowas ohne Stativ benutzt wird sowieso nicht ernst genommen.

Montag, 18. Juni 2018

Verantwortung


Ach so, und ich dachte wenn sie auf den Fahnenmast beim Hamburger Rathaus rumklettert trägt automatisch der Hamburger Bürgermeister die Verantwortung.

Freitag, 15. Juni 2018

Verstecken spielen


Weiß noch nicht so ganz genau, wie das Spiel funktioniert und was von ihr erwartet wird, ist aber mit größter Begeisterung dabei.

Donnerstag, 14. Juni 2018

Haarige Liebe

Die beiden haben echt eine merkwürdige Beziehung.

Mittwoch, 13. Juni 2018

Dämonstration

Demonstriert wird momentan sehr häufig, wenn dann auch noch ein Pullmann Buch durchs Haus geistert und der Raptor Kapitel daraus vorgelesen kriegen will, ist die phonetische Verknüpfung der beiden Worte eigentlich logisch. Wär ich selber aber nie drauf gekommen.

Dienstag, 12. Juni 2018

Rest in Peace kleiner Vogel

Wir haben in Omas Garten ein totes Vogelküken gefunden und beerdigt. Der Raptor hat eine sehr ergreifende Rede gehalten, die ich aber leider im Wortlaut nicht mehr korrekt zitiert kriege. Trotzdem ein sehr einschneidendes und uns noch lange Zeit danach beschäftigendes Ereignis.

Montag, 11. Juni 2018

WauWau

Egal wie weit weg – sobald das Raptörchen einen Hund entdeckt wird dies laut und begeistert kundgetan.

Freitag, 8. Juni 2018

Heiß!

Das Raptörchen hat in der Spielküche gekocht ...

Donnerstag, 7. Juni 2018

BAR!

Zum Einschlafen lesen wir "der kleine Fuchs hört einen Mucks" und immer wenn wir bei dieser sich auf jeder Seite wiederholenden Stelle ankommen, patscht das Raptörchen mit der flachen Hand auf das Bild von dem Fuchs und unterstreicht dies mit einem lauten "BAR!". Keine Ahnung warum?

Mittwoch, 6. Juni 2018

Nein

Professor Cornelius:  
"Die Affen entwickelten sich weiter bis eines Tages ein Affe namens Aldo als erster Affe das Wort „Nein“ gegenüber seinen Herrscher aussprach."

Zitat aus Planet der Affen / So geschehen am 13.05.2018

Dienstag, 5. Juni 2018

Ein musikalischer Tannenzapfen

Pangolin, das Tier gibts wirklich und es sieht aus wie ein Tannenzapfen.