Dienstag, 3. März 2015

Ein Sommernachtstraum

Es liegt Nahe bei unserem Nachnahmen eine gewisse Begeisterung für Shakespears Sommernachtstraum zu hegen. Natürlich haben wir dem Raptor auch die Geschichte des verzauberten Handwerkers in Eselgestalt erzählt. Wie Klaus Zettel vom Puck verzaubert wird und Titania die Feenkönigin sich in ihn verliebt. Die Geschichte ist gewissermaßen Basiswissen wenn man Zettel heißt (Arno Schmidt lesen wir ihr noch nicht zum Einschlafen vor ...). Entscheidend ist jedoch, dass es bestimmt schon gefühlte Ewigkeiten mindestens aber Monate her ist, dass der Raptor die Geschichte gehört hat. Umso beeindruckter war ich, als der Raptor plötzlich beim Spielen seinen alten Kumpel I-AH Zettelchen nannte.

Keine Kommentare:

Kommentar posten