Mittwoch, 7. Januar 2015

Das Gesundheitsministerium warnt vor dem Verzehr von Würmakuchen!


Würmakuchen ist die häufigste Krankheitsursache bei des Raptors Stofftieren kurz nach den zahlreichen Verletzungen die sie (die Stofftiere) sich auf dem kaputten NeighNeigh zugezogen haben. Das kaputte NeighNeigh* (*Spielplatz) war eine marode Rutsche in Altona auf dem der Raptor vor Urzeiten sein erstes Pflaster bekommen hat. Würmakuchen hingegen entsteht wann man statt Weizenkörner Regenwürmer in den Kuchenteig mischt. Hier im Bild das heißgeliebte Pony "AppleJack" mit einer leichten Magenverstimmung.

Keine Kommentare:

Kommentar posten