Freitag, 1. Oktober 2010

schöner wohnen

Ist ja kaum zu übersehen, wer vom Bahnhof durch die neue neue große Bergstrasse geht, kommt nicht umhin das übergroße Graffiti auf dem dort ansässigen Parkhaus zu sehen. Ok, das Graffiti ist legal und bei irgendsonem Straßenfest entstanden, aber wer so groß sprüht braucht wohl auch die Zeit eines legalen Auftrags. Mindert auf jeden Fall nicht das Werk ,das hier gewürdigt werden soll. Schön geworden, bitte mehr davon...

Nicht nur die Größe beeindruckt...

Auch der Treppenhauseingang wurde mit einer gut zur Bergstrasse passenden Endzeitlandschaft versehen...

Ein Bild sagt mehr als...

Keine Kommentare:

Kommentar posten