Donnerstag, 25. Oktober 2018

Surfergirls Geburtstagsparty Teil 3


Irgendwann um 04:00 morgens war die Party dann zu Ende. Zumindest an unserem Strandabschnitt. Die Nachbarparty eine Bucht weiter rockte die ganze Nacht durch, was den Raptor aber nicht im geringsten störte. Nach gefühlten 30 Nachtwanderungen (mit Stirnlampe!) und Wasserstandskontrollgängen krabbelten wir ins Zelt und in die Schlafsäcke. Trotz dröhnender Bässe und johlender Jugendlichen ließ sich der Raptor noch eine Kiki und Kiri Geschichte erzählen und irgendwie hab ich es auch noch geschafft in dem ganzen Trubel ein Gute-Nacht-Lied zu singen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten