Montag, 10. November 2014

Verriss


Der Umzug von der Stadt aufs Dorf ist vollzogen und eigentlich hat alles gut geklappt. Als endlich alle schweren Kartons geschleppt waren, war dann auch Zeit für kleiner Abnutzungserscheinungen und ich habe mir die Schulter verrissen. Die Empathie des Raptors war mir damit allerdings gewiss und es wurde sich bestens um meine arme Kante gesorgt. Heute wieder Ruderbank und Lohngaleere mit voran- und nachgestellter Bahnfahrt, ich lass mich mal überraschen ...

Keine Kommentare:

Kommentar posten