Montag, 4. Februar 2013

Wurmloch in den Schlaf


Die schmale Abzweigung zwischen übermüdet knatschig und überdreht zappelig zu finden ist jeden abend aufs neue eine navigatorische Herausforderung ...

Keine Kommentare:

Kommentar posten